Unterstützung bei der Verbesserung der Zuverlässigkeit von Produktfotos und -informationen

30. März 2022
Versteigerung
Landesweite Versteigerung
5 We Are Flowers
Die Anlieferer sind für die Bereitstellung korrekter Produktfotos und -informationen verantwortlich. Zuverlässige Produktinformationen und -fotos verbessern ihre Verkaufsposition. In den kommenden Monaten werden wir die Anlieferer intensiv betreuen, um gemeinsam mit ihnen an der strukturellen Verbesserung ihrer Produktinformationen und -fotos zu arbeiten.
Die Steigerung der Zuverlässigkeit von Produktinformationen und -fotos ist entscheidend für das reibungslose Funktionieren des Marktplatzes und für ein besseres Einkaufserlebnis von Käufern bei der Versteigerung. Marktuntersuchungen haben gezeigt, dass Käufer bei Abweichungen in den Produktinformationen und -fotos sogar regelmäßig auf Wiederholungsankäufe verzichten.

Ab dem 1. Januar 2023 wird die Zuverlässigkeit von Produktinformationen und -fotos für Royal FloraHolland maßgeblich. Dazu nutzen wir den (erneuerten) Qualitätsindex.

Qualitätsindex

Der Qualitätsindex zeigt den Prozentsatz der Partien an, die von einem Anlieferer mängelfrei angeliefert werden. Dieser Prozentsatz beruht auf der Anzahl der festgestellten Beanstandungen der Anlieferinformationen, die die jeweiligen Gärtner in den vergangenen 62 Wochen für ihre Versteigerungsposten bekommen haben. Die Gärtner können ihren aktuellen QI-Wert jederzeit im Qualitätsindex in der MyRFH-Umgebung einsehen. Dieser Dienst kann über die Dienste im Dienstleistungskatalog aktiviert werden.

Die Anlieferer erhalten auf der Grundlage dieses Prozentsatzes die Noten A, B oder C. Ab dem 1. Januar 2023 werden diese Noten A, B oder C mit einem Paket an Belohnungen und Bußgeldern verknüpft. Die konkrete Ausgestaltung dieser Maßnahmen wird in den nächsten Wochen bei Anlieferern und Einkäufern getestet. Sie werden dazu bald nähere Informationen erhalten.

Es ist daher von großer Bedeutung, dass Anlieferer baldmöglichst für zuverlässige Produktinformationen und -fotos sorgen. Dabei helfen wir Ihnen gerne.

Unsere Dienstleistungen

  • Anlieferer, die an der Richtigkeit ihrer Produktfotos oder -informationen zweifeln, können einen Antrag auf Qualitätsprüfung stellen. Die Partie wird dann im Rahmen der täglichen Stichproben von einem unserer Qualitätsprüfer auf die Richtigkeit der mitgelieferten Produktinformationen kontrolliert. Sofern erforderlich wird der Qualitätsprüfer die Produktinformationen korrigieren und dem Anlieferer ein entsprechendes Feedback geben.
  • Anlieferer können sich aber auch telefonisch bezüglich der Verbesserung der Zuverlässigkeit ihrer Produktfotos und -informationen beraten lassen. Ein Qualitätsprüfer beantwortet ihre Fragen und ermittelt, ob ein Besuch vor Ort erwünscht ist.
  • Im Rahmen der Dienstleistung „Korrektur Partieangaben“ informieren wir Sie dann per E-Mail, ob Abweichungen festgestellt wurden. Auf diese Weise können Anlieferer direkt nachbessern, vermeiden sie unnötige Kosten und Forderungen und steigern sie ihre Zuverlässigkeit.
  • Wir sprechen ganzjährig proaktiv Gärtner oder Erzeugerverbände an, bei denen wir Verbesserungsmöglichkeiten sehen oder die unserer Meinung nach ein bisschen Unterstützung gebrauchen können. Wir machen das telefonisch, durch Besuche vor Ort und/oder bei diversen Produkttreffen.

Weitere Informationen

Nehmen Sie Kontakt zu unserem Kundenkontaktcenter auf.

Verwandte Nachrichten