CC-Material (funktionsfähig und nicht funktionsfähig)

Sie können funktionales CC-Material an fast allen Royal FloraHolland-Standorten abholen und zurückgeben. Um nicht funktionsfähiges (defektes) CC-Material zurückzugeben, können Sie zu einem der Reparaturdepots von Container Centralen gehen. Dafür gilt ein besonderes Verfahren.

Nicht funktionsfähige (defekte) Untergestelle, Bretter und Eckpfosten

Sie können alle nicht funktionsfähige (defekte) CC-Material in einem Reparaturdepot von Container Centralen an den Royal FloraHolland-Standorten Aalsmeer, Naaldwijk und Eelde abgeben oder austauschen. Dies ist auch in der Nähe von VRM (dieses Reparaturdepot befindet sich in Venlo) und dem Reparaturdepot von Container Centralen in Hazerswoude-Dorp möglich.

Um nicht funktionsfähiges Material in einem Container Centralen-Depot zurückgeben zu können, ist ein besonderes Verfahren einzuhalten. Bitte lesen Sie dazu die Anleitung auf der Website von Container Centralen.

Reparaturquote für CC-Brettern

Seit 1. März 2019 hat Container Centralen die Reparaturquote für CC-Brettern auf 20% reduziert.

Customer Portal Container Centralen

Container Centralen hat ihre Anweisungen und Sortierkriterien eindeutig beschrieben. Bitte informieren Sie sich darüber im Customer Portal auf der Website von Container Centralen.