Royal Flora Holland Code en fustprijzen

Fast alle Rohstoffpreise sind in letzter Zeit stark gestiegen, was zu verschiedenen Preisanpassungen führt, die wir ab Montag, 3. Januar 2022 umsetzen. Außerdem führen wir auch für die Pflanzenkartons eine Transaktionsgebühr ein.

Alle Änderungen finden Sie in der Code- und Preisliste und in der Übersicht über die Preisänderungen.

Einweg-Kartons

Infolge steigender Rohstoffpreise und Produktionskosten werden die Preise für Einweg-Kartons angehoben.

Transaktionsgebühr für Pflanzenkartons

Wie zuvor bereits für die Einweg-Blumenkartons, führen wir ab 3. Januar 2022 auch für Pflanzenkartons eine Transaktionsgebühr von € 0,02 ein. Den Ausgabepreis reduzieren wir um € 0,02. Das gilt auch für die Vergütung, die der Lieferant bei einer Anlieferung bekommt. Der Lieferant erhält also auch weiterhin eine Vergütung von 100 % für die bei Royal FloraHolland gekauften Pflanzenkartons. Den Verrechnungspreis für den Käufer reduzieren wir nicht. Mit dieser Änderung ist und bleibt es attraktiv, Pflanzenkartons über Royal FloraHolland einzukaufen. In den ab 3. Januar 2022 geltenden Ausgabe- und Verrechnungspreisen haben wir sowohl diese neue Transaktionsgebühr als auch die Preisanhebung verarbeitet.

Normpack® trays

Der Ausgabe- und Verrechnungspreis für die Normpack®-Trays erhöht sich infolge der Marktpreisentwicklungen um € 0,01. Den Verrechnungspreis für den Käufer erhöhen wir um € 0,02 (€ 0,01 zusätzlich). Dadurch erhöhen wir die Preisdifferenz zu Mehrweg-Pflanzentrays, wodurch wir die Nutzung von Mehrweg-Pflanzentrays weiter fördern wollen. Mehrweg-Pflanzentrays sind nachhaltiger als Einweg-Pflanzentrays, und der geänderte Verrechnungspreis ist Teil unserer Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit bei der Nutzung von Pflanzentrays. Verwenden Sie weiße, farbige oder transparente Normpack®-Trays? Sie können bei der Anlieferung dieser teureren Trays auch die speziellen Verpackungscodes für Tray-Serien mit höherer Vergütung statt der Standard-Verpackungscodes für Normpack®-Trays nutzen.

Mietanhebung Fc519 (inklusive Subturncode Fc509)

Den Mietpreis für den Mehrweg-Blumenkarton Fc519 und den zugehörigen Subturncode Fc509 heben wir ab 3. Januar 2022 um € 0,01 an.

Mietanhebung Fc510 (inklusive Subturncode Fc502) ab 1. Juli 2022

Der Mietpreis für den Mehrweg-Blumenkarton Fc510 und den zugehörigen Subturncode Fc502 wird zum 1. Juli 2022 angehoben. Den Mietpreis für den Fc510 erhöhen wir dann auf € 0,25 und für den Fc502 auf € 0,08.

Pfand-Ablegefach Fc795

Den Mietpreis für das Pfand-Ablegefach heben wir auf € 0,40 an.

Blumenkarton Fc525 aus dem Sortiment

Den Mehrweg-Blumenkarton Fc525 werden wir ab 1. Januar 2022 nicht mehr ausgeben. Sie haben bis spätestens 30. Juni 2022 Zeit, den Fc525 an einem unserer Leergutstandorte abzugeben, und zwar zu den normalen Bedingungen wie z. B. Pfandrückzahlung. Ab 1. Juli 2022 wird Royal FloraHolland den Fc525 nicht mehr zurücknehmen.

Wollen Sie mehr wissen?

Verwandte Nachrichten