Kolumne des Mitgliederrates: "Das Denken in Möglichkeiten gibt Energie"

1. Dezember 2021
Genossenschaft
Royal Flora Holland Leon Ammerlaan
Der Abgeordnetenrat veröffentlicht regelmäßig eine Kolumne, in der ein Thema behandelt wird, das ein Mitglied des Abgeordnetenrates betrifft, aber auch Beobachtungen und Entwicklungen diskutiert werden. Diesmal ist es das Mitglied Leon Ammerlaan, Mitglied des Mitgliederrats und Mitinhaber von Ammerlaan The Green Innovator, einer auf tropische Grünpflanzen spezialisierten Handelsgärtnerei in Pijnacker.

Der eine sagt: Das Glas ist halb voll. Ein anderer sagt: Das Glas ist halb leer. Dann kommt eine dritte Person hinzu und fragt: Wo ist der Wasserhahn? Toll, nicht wahr! Das bedeutet für mich: Denken Sie in Möglichkeiten. So stehe ich zu meinem. Aber auch in meiner Mitgliedschaft im Rat der Mitglieder. Wenn ein Wille da ist, gibt es immer einen Weg.

Die Tür bleibt offen

Sie können aus dem oben Gesagten ersehen: Ich bin ein Positivist mit Leib und Seele. Das heißt aber nicht, dass ich als Unternehmer nie auf etwas stoße. Nehmen Sie Floriday. Damit hatten wir in unserem Unternehmen schon einige Probleme. Nehmen Sie zum Beispiel unser breites Angebot von mehr als 1100 Sorten. Anfangs konnten wir das einfach nicht in die Plattform einbauen. Ich schließe die Tür nicht sofort. Ich denke nur: Wie können wir das nutzen?

Teilen Sie Ihre Lösung

Ich bin auch am Floriday des Abgeordnetenrats beteiligt. Und sicher: Am Anfang ist der RFH damit zu schnell vorgegangen. Das war nicht gut. Die Genossenschaft sollte entlasten. So sehe ich das auch. Auf der anderen Seite sehe ich aber auch eine Verantwortung für die Mitglieder. Wenn Sie etwas stört, lassen Sie es sie wissen. Aus diesem Grund bin ich im Abgeordnetenrat. Sicherstellen, dass die Interessen unserer Mitglieder in Politik und Strategie angemessen berücksichtigt werden. Dazu ist aber auch der Beitrag der Mitglieder erforderlich. Und wenn Ihnen etwas nicht gefällt - gut - aber finden Sie auch eine Lösung. Eine Möglichkeit, wie die Dinge Ihrer Meinung nach besser laufen würden. Dann haben wir etwas, worüber wir reden können. Obwohl ich weiß, dass die letzten zwei Jahre nicht einfach waren.

Einander suchen

Auf der Messe habe ich wieder gemerkt, wie schön es ist, sich persönlich zu treffen. Wow, was für eine gute Stimmung herrschte. Um positive und negative Dinge auszutauschen, muss man einfach miteinander reden. Besonders bei einem so schönen Ereignis. Wo man sich zufällig über den Weg läuft. Dann ist es oft möglich, ein gutes Gespräch zu führen. Und das ist so wichtig für unsere Genossenschaft. Sie schafft eine Verbindung. Wo es nötig ist, macht sie reinen Tisch. Ganz einfach, weil man sich gegenseitig in die Augen schaut. Und weil Sie das Gefühl haben, dass Sie alle im selben Boot sitzen. Bei Corona war dies weniger möglich. Daher mein Appell: Wenn Sie können, treffen Sie sich. Sprechen Sie miteinander. Über Ihr Unternehmen, über Ihr schönes Produkt, über Anliegen und Lösungen. Die Genossenschaft ist der starke Kitt, der uns zusammenhält.

Nach oben bringen

Und was Floriday betrifft: Es gibt keinen Weg zurück. Ich verstehe, dass es schwierig ist. So war es auch bei der Einführung des Smartphones. Inzwischen kann jeder damit umgehen. Sie werden sehen, dass dies auch bei Floriday der Fall ist. Stoßen Sie auf etwas, das nicht funktioniert? Kontakt zu Floriday. Sie werden Ihnen gerne helfen. Die Software wird zweimal im Jahr aktualisiert. Je öfter Sie ein Problem bei Floriday ansprechen, desto schneller wird es bearbeitet.

Wie man positiv bleibt

Wollen Sie bei uns ganz in die Software einsteigen? Meine Tochter macht das für mich. Sie hat viel mehr Gefühl dabei als ich. Das ist also auch mein Tipp für andere Anbauer. Sie können es nicht tun? Ziehen Sie junge Menschen hinzu. Sie helfen Ihnen gerne dabei. Auf diese Weise behalten Sie Energie für andere Dinge. Das ist ein Denken in Möglichkeiten. Das ist meine Art, alles, was ich tue, zu genießen. Und ich kann es jedem empfehlen.

Leon Ammerlaan
Mitglied des Mitgliederrats der Royal FloraHolland

Verwandte Nachrichten