Stapelwagen met product

Am vergangenen Freitag, 18. Juni, wurde eine Lockerung der Corona-Maßnahmen angekündigt. Das Kabinett hat beschlossen, die meisten Maßnahmen ab Samstag, 26. Juni, abzuschaffen, mit Ausnahme der Anderthalb-Meter-Regel. In dieser Nachricht informieren wir Sie darüber, was dies für den Marktplatz der Royal FloraHolland bedeutet.

Die Pflicht zum Tragen einer Mundmaske entfällt an öffentlichen Orten
Das Tragen einer Mundmaske in öffentlichen Bereichen wie den Versteigerungssaalen, dem Logistikbereich und dem Bürobereich ist ab dem 26. Juni nicht mehr erforderlich. In Bereichen, in denen es nicht möglich ist, einen Abstand von anderthalb Metern einzuhalten, bleibt die Vorschrift, eine Mundmaske zu tragen, in Kraft.

Die Registrierung in Versteigerungssaalen bleibt bestehen
Ab dem 26. Juni ist es erlaubt, weitere Besucher in den Versteigerungssaalen zu empfangen. Die Anmeldung, Reservierung und Gesundheitsprüfung für die Versteigerungssaalen bleibt in Kraft.

Melden von Cluster-Infektionen bleibt
Ist Ihr Betrieb an einem der Royal FloraHolland-Standorte angesiedelt und stellen Sie Cluster-Infektionen fest? Wir bitten Sie, dies weiterhin an die Sicherheitsabteilung von Royal FloraHolland zu melden, damit wir gemeinsam Maßnahmen ergreifen können, um eine weitere Verbreitung zu verhindern.

Bei zwei oder mehr Infektionsfällen in Ihrem Unternehmen wenden Sie sich bitte an unsere Sicherheistabteilung.  

  • Aalsmeer +31 (0)29 7392500 
  • Naaldwijk +31 (0)17 4632555 
  • Rijnsburg +31 (0)71 4094201 
  • Eelde +31 (0)50 3097205 

Mehr Versammlungen und Besuche vor Ort
Die maximale Besucherzahl wird aufgehoben, wenn ein Abstand von eineinhalb Metern eingehalten werden kann. So können wieder größere Versammlungen ohne Selbsttest organisiert werden. Die Mitarbeiter von Royal FloraHolland können Sie auch wieder besuchen, wenn der Abstand von anderthalb Metern eingehalten wird.

Andere Angelegenheiten:

  • Ab dem 1. September planen wir wieder Messen und andere Veranstaltungen an unseren Standorten zu organisieren. Die Vorbereitungen für die TradeFair Aalsmeer (November) sind bereits in vollem Gange.
  • Es ist geplant, das Besucherzentrum der Royal FloraHolland ab dem 14. Juli wieder zu öffnen.

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Nachricht? Bitte kontaktieren Sie uns unter +31 (0)88 789 89 89 oder corona@royalfloraholland.com.

Verwandte Nachrichten