Royal FloraHolland - Mitgliederrat: „Uneinigkeit in der Genossenschaft nützt niemand“

20. April 2021
Royal floraholland ledenraadgesprekken

Der Mitgliederrat hat in den letzten Wochen mit sehr vielen Mitgliedern gesprochen, um sich wirklich umfassend über die Gründe der Unruhe in der Genossenschaft und die Petition zu informieren und zu erfahren, welche Meinungen es dazu gibt. Es wurden informelle Gespräche mit Unterzeichnern der Petition, mit Mitgliedern der FPCs und auch mit Mitgliedern geführt, die die Petition nicht unterzeichnet haben.

Sehen Sie hier ein kurzes Video-Update zu den geführten Gesprächen:

Alle Informationen, die der Mitgliederrat bei den Mitgliedern abgeholt hat, helfen dabei, die bestmögliche Entscheidung zu treffen. Am 22. April 2021 findet eine formelle Sitzung des Mitgliederrates statt, in der darüber entschieden wird, ob die beantragte zusätzliche Sitzung des Mitgliederrates stattfinden soll. Wenn diese zusätzliche Sitzung abgehalten wird, wird der Antrag dort behandelt.

Der Mitgliederrat wird Sie in dieser Angelegenheit weiter informieren. Sollten Sie bis dahin Fragen haben oder möchten Sie sich anmelden zu einer der alle zwei Wochen stattfindenden offenen Sitzungen mit dem Mitgliederrat, senden Sie bitte eine E-Mail an den Mitgliederrat unter ledenraad@royalfloraholland.com.

Verwandte Nachrichten