Royal floraholland floriday catalogus tips

Der Katalog ist die Grundlage für alles, was Sie in Floriday tun wollen. Sie benötigen den Katalog in den anderen Teilen von Floriday, z. B. bei der Erstellung einer Uhrpartie oder beim direkten Anbieten von Artikeln. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie dies möglichst optimal organisieren können! Diese Tipps gelten für die Verwendung der Benutzeroberfläche in Floriday.

Tipp 1: Reguläre und kundenspezifische Produkte erstellen

Wenn Sie den Katalog zum ersten Mal verwenden, haben Sie die Wahl, ob Sie reguläre Artikel anlegen oder sich für kundenspezifische Artikel entscheiden. Arbeiten Sie mit Artikeln, die für jedermann verfügbar sind oder mit Artikeln, die Sie an der Uhr anbieten? Wählen Sie dann regulären Artikel. Arbeiten Sie mit Produkten für bestimmte Kunden und haben Sie dazu konkrete Vereinbarungen getroffen? Erstellen Sie dann einen kundenspezifischen Artikel. Sie können einen kundenspezifischen Artikel mit dem entsprechenden Kunden verknüpfen, sodass nur dieser bestimmte Kunde (oder eine Gruppe von Kunden) diesen Artikel im verfügbaren Angebot finden und bestellen kann.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie einem bestimmten Kunden einen anderen Preis als den regulären Preis anbieten möchten, können Sie dies tun, indem Sie diesen Kunden in eine kundenspezifische Preisgruppe einordnen. Es ist nicht notwendig, dafür einen kundenspezifischen Artikel zu erstellen. So können Sie Ihren Katalog effizient und übersichtlich halten! Lesen Sie mehr darüber in diesem Artikel.

Tipp 2: Schnell die Eigenschaften eines Artikels ändern

Sie können die Eigenschaften eines Artikels in Floriday schnell ändern, z. B. wenn Sie ein Zertifikat hinzufügen oder Blumensträuße bündeln möchten. Dies können Sie schnell tun, indem Sie in der Katalogübersicht auf den Zauberstab (Symbol Stab mit drei Sternen) klicken. Sie fügen die Eigenschaften hinzu und klicken dann auf die Artikel, mit denen Sie diese Eigenschaften verknüpfen möchten. Mit nur wenigen Klicks können Sie diese Eigenschaften schnell und einfach einer großen Anzahl Ihrer Artikel hinzufügen.

Tipp 3: Zeit sparen und eine Artikelvariante oder Artikelkopie erstellen

Arbeiten Sie mit vielen verschiedenen Produktsorten und unterscheidet sich das Produkt z. B. nur in der Stiellänge oder im Gewicht? Wenn Sie dafür das gleiche Foto verwenden können, empfehlen wir Ihnen, eine Variante des Produkts zu erstellen. Dies verhindert, dass Sie viele verschiedene Sorten in Ihrem Katalog führen und hilft Ihnen, den Überblick zu behalten. Unter einem Artikel kann es dann mehrere Varianten geben, da sie sich kaum unterscheiden und der Unterschied minimal ist. Dies kann im Bereich Eigenschaften eingestellt werden.
Müssen Sie ein neues Foto für einen Artikel hinzufügen? Legen Sie keine Variante an, sondern kopieren Sie den Artikel.

Tipp 4: Den Überblick behalten und mit Kollektionen arbeiten

Das Arbeiten mit Kollektionen hat mehrere Vorteile:

  • Durch die Verwendung von Kollektionen können Sie schnell filtern. Die richtigen Produkte erscheinen sofort, wenn Sie auf eine Kollektion klicken.
  • Das Anlegen von Kollektionen macht alles für Käufer viel übersichtlicher. Ihre Kunden können in Ihrem Shop mit nur einem Klick die gesuchten Produkte filtern und sehen. Wenn Sie eine Kollektion erstellen, ist es sinnvoll, den Namen des Produkts oder mehrerer Produkte in die Beschreibung aufzunehmen. Käufer sehen auch diese Beschreibung. Je deutlicher sie ist, desto schneller finden Käufer die richtigen Produkte.

Tipp 5: Eine optimale Karreneinteilung' und korrekte Angabe der Beladungen

In Floriday können Sie verschiedene Sorten von Beladungen hinzufügen. So können Sie z. B. im Abschnitt "Beladung" die "maximale Beladung" angeben, damit Floriday Ihnen helfen kann, eine optimale Karrenaufteilung zu erstellen. Floriday zeigt eine Bandbreite an und errechnet automatisch die maximale Menge für einen Wagen. Dies ist nicht mehr als ein Ratschlag. Keine Sorge, denn das bedeutet nicht, dass Sie immer einen vollen Wagen in Bezug auf die Beladung eingeben müssen. Sie können weiterhin pro Verpackungseinheit oder Schicht verkaufen.

Haben Sie mit einem Käufer eine bestimmte Art der Beladung vereinbart? Hier können Sie mit dem Einrichten beginnen. Sie müssen dafür keinen neuen Artikel anlegen. Sie können einem Artikel verschiedene Arten von Verpackung hinzufügen, die der Kunde dann auswählen kann.

Tipp 6: Dem Käufer einen klaren Eindruck Ihres Produkts vermitteln und Fotos einrichten

Sie können mehrere Fotos zu einem Artikel hinzufügen. Betreiben Sie Direkthandel und Uhrhandel über Floriday? Dann können Sie ein Show-(Schaufenster-)Foto als Standardfoto einstellen. Beim Erstellen eines Artikels können Sie auch gleich ein Foto hinzufügen, das Sie für die Uhr verwenden möchten. Bitte beachten Sie: Dieses Bild muss den Versteigerungsbestimmungen von Royal FloraHolland entsprechen. Floriday wird dieses Bild automatisch zu einem Uhrprodukt hinzufügen.

Jahreszeitenfotos:
Sie können auch ein Jahreszeitenfoto zu einem Artikel hinzufügen. Wenn ein Produkt blüht, können Sie die verschiedenen Stadien einer Pflanze mit Ihren Kunden teilen. Sie können bestimmte Wochen damit verknüpfen, sodass der Käufer genau sehen kann, wie das Produkt in einem bestimmten Zeitraum aussieht. Diese Option ist vor allem für Pflanzengärtner interessant.

Tipp 7: Artikelnummern eindeutig benennen

Wenn Sie einen Artikel erstellen, ist es wichtig, ihm einen eindeutigen Namen zu geben, damit er in Floriday leicht gefunden werden kann. Überlegen Sie sich dies genau, da die Artikelnummern nicht mehr geändert werden können. Sobald der Käufer über den Artikelcode bestellt, ist dieser festgelegt. Der Artikelcode darf maximal 13 Zeichen enthalten.

Tipp 8: Floriday für die Übernahme von Artikeln aus FloraXchange aktivieren.

Haben Sie bisher in FloraXchange gearbeitet und möchten Ihre Artikel auf Floriday übertragen? Wir können das schnell erledigen, damit Sie nicht alles von Grund auf neu erstellen müssen. Senden Sie eine E-Mail an info@floriday.io, teilen Sie uns mit, dass Sie Ihre Artikel zu Floriday übertragen möchten, geben Sie Ihre E-Mail und Ihren Benutzernamen in der E-Mail an und wir erledigen den Rest für Sie!

Weitere Informationen


Verwandte Nachrichten