Royal FloraHolland - Royal FloraHolland kooperiert mit Citi bei der Abwicklung internationaler Zahlungen

18. Januar 2021
Citi bank

Der Royal FloraHolland-Marktplatz ist in der Zierpflanzenbranche weltweit der größte. Die digitale Plattform Floriday bietet internationalen Gärtnern und Käufern Handelsmöglichkeiten mit niedriger Zugangsschwelle. Reibungslose Handelsaktivitäten erfordern eine Zahlungsmöglichkeit in verschiedenen Währungen, auch in US-Dollar. Royal FloraHolland hat sich daher für eine Kooperation mit Citi als Global Cash Management Provider entschieden. Citi unterhält Niederlassungen in über 100 Ländern und verfügt über großes Knowhow über die jeweils geltende Finanzgesetzgebung.

An vielen Orten der Welt ist der US-Dollar das geeignete Zahlungsmittel für internationale Handelsabschlüsse. Wenn die Gärtner ihre Produkte auf der Floriday-Plattform in Dollar anbieten können, sorgt das für zusätzliche Kaufkraft und kann neue Märkte erschließen. Einen wichtigen Schritt für die Unterstützung von internationalen Zahlungen auf unserer Plattform haben wir bereits im Dezember 2020 angekündigt: Die Kooperation mit Citi, einem Finanzdienstleister mit eigenen Büros in sehr vielen Ländern.

International Cash Management

David van Mechelen, CFO Royal FloraHolland: "Die Professionalität, die umfassenden Erfahrungen im internationalen Cash Management und nicht zuletzt die weltweite Präsenz von Citi mit eigenen Niederlassungen bietet uns Chancen für erweiterte Finanzdienstleistungen zur Unterstützung unserer internationalen Strategie. Das waren die wichtigsten Gründe, sich für Citi zu entscheiden und diese Partnerschaft mit Citi zu gestalten. Citi verfügt über weitreichende Erfahrungen unter anderem in Afrika und im Mittleren Osten, wo sich für die Mitglieder unserer Genossenschaft und ihre Kunden wichtige Produktions- und Handelsregionen befinden. Gemeinsam mit Citi wollen und können wir international weiter wachsen."

Enge Zusammenarbeit

Citi ist die internationalste Bank der Niederlande, mit Niederlassungen in über hundert Ländern. Auke Leenstra, Managing Director Niederlande von Citi: "Citi begrüßt die neue Partnerschaft mit Royal FloraHolland in ihrer Rolle als Global Cash Management Provider. Wir freuen uns, Royal FloraHolland bei der Umsetzung ihrer internationalen Strategie unterstützen zu können. Diese Partnerschaft unterstreicht die Position der Citi Commercial Bank als führender Anbieter von weltweiten Bankdienstleistungen für digitale Betriebe und Softwareunternehmen in den Niederlanden. Die Zierpflanzenbranche ist eine für die Niederlande wichtige Branche und Citi ist sehr froh darüber, ihren Beitrag zu den weltweiten Wachstumsambitionen von Royal FloraHolland leisten zu können."

Citi wird bei der Erschließung neuer Märkte und der Implementierung des neuen digitalen Online-Marktplatzes eng mit dem Royal FloraHolland-Team zusammenarbeiten.

Verwandte Nachrichten