Royal floraholland 20160510 03

Jeder Stapelwagen hat standardmäßig drei feste Ablegefӓcher. Leider sehen wir nach wie vor Stapelwagen mit einer nicht korrekten Anzahl von Ablegefӓchern. Dies verursacht Ladeprobleme in der Kette. Ab dem 1. Januar 2021 wird Royal FloraHolland daher aktiv die Anzahl der Ablegefӓcher in einem Stapelwagen überprüfen.

Kontrollieren Sie immer die Stapelwagen, die Sie mitbringen. Auf diese Weise vermeiden Sie sowohl Kosten in der Kette als auch Bußgelder.

Schärfere Durchsetzung der korrekten Anzahl von festen Ablegefӓchern

Stapelwagen mit mehr oder weniger als drei festen Regalen sind eine große Ärgernisquelle, sowohl für Sie als auch für uns. So werden Störungen in der Logistikkette verursacht und führt dies zu hohen zusätzlichen Reparaturkosten. Darum werden wir ab 1. Januar 2021 unsere Sanktionen und die Durchsetzung der korrekten Anzahl von drei standardmäßigen, festen Ablegefӓchern verschärfen. Dies gilt für alle Standorte von Royal FloraHolland sowie für Plantion und Veiling Rhein-Maas.

Was wird sich ändern?

Die Richtlinien für den korrekten Umgang mit Stapelwagen und Ablegefӓchern ändern sich nicht. Wir verschärfen lediglich die Sanktionen und achten verstärkt auf die Durchsetzung der Richtlinien.

  • Ab 1. Januar 2021 ist es nicht mehr zulässig, Stapelwagen mit mehr oder weniger als drei standardmäßigen festen Ablegefӓchern anzuliefern.
  • Bei Anlieferungen mit einer nicht korrekten Zahl an Ablegefӓchern gilt für den Lieferanten die Sanktionsrichtlinie für Stapelwagen und Ablegefӓcher.
  • Auch Verpackungen dürfen Sie nur noch auf Stapelwagen mit drei standardmäßigen festen Ablegefӓchern abgeben.

Übergangszeitraum bis einschließlich 31. Dezember 2020

Ab dem 1. Dezember werden wir mit der Kontrolle beginnen. Wir verhängen dann noch keine Geldbußen oder Sanktionen, sondern sprechen alle, bei denen wir mehr oder weniger als drei standardmäßige feste Ablegefächer in einem Stapelwagen antreffen, per Brief darauf an. Wir bieten zudem allen Kunden die Möglichkeit, bis einschließlich 30. November einzelne graue Ablegefächer bei unseren Leergutstandorten abzugeben, ohne Sanktionen zu verhängen.

Überprüfen Sie die Stapelwagen bei der Abholung

Es ist wichtig, dass Sie die Stapelwagen auf das Vorhandensein von drei festen Ablegefӓchern überprüfen (oder von Ihrem Dienstleister überprüfen lassen), bevor Sie sie an einem unserer Standorte abholen und mitnehmen. Auf diese Weise vermeiden Sie sowohl Kosten in der Kette als auch Bußgelder. Tipp: Vereinbaren Sie mit Ihrem Dienstleister, dass Sie ausschließlich Stapelwagen mit drei standardmäßigen, festen Ablegefӓchern in Empfang nehmen wollen. Und wenn Sie dennoch einen Stapelwagen mit einer abweichenden Anzahl fester Ablegefӓcher an einem unserer Standorte vorfinden? Dann befestigen Sie bitte ein gelbes Defekt-Label an der Schlossplattenhalterung dieses Stapelwagens. Somit ist der Stapelwagen deutlich gekennzeichnet, und wir bringen ihn dann zur Reparatur in die Werkstatt.

Weitere Informationen

Wenn Sie Fragen zu den obigen Ausführungen haben, wenden Sie sich bitte an unser Kontaktcenter, dort hilft man Ihnen gerne weiter.


Verwandte Nachrichten