Royal FloraHolland | Annahme und Ausgabe Floratino

Annahme und Ausgabe Floratino

Nachstehend eine Übersicht der Annahme und Ausgabestellen von Floratinos mit den an den jeweiligen Standorten geltenden Verfahren.

StandortAusgabeAbgabe
Aalsmeer
Zentrum für Logistikmittel


Umschlag
(Verpackungsbestellnummer spezieller Fax - volle CC-Containern)
Süd CC-Depot
(Mindenstens 2 Stapel mit 80 Trays auf einem CC-Containern)

Stell 046 (feste Abgabe)
(Auch kleine Anzahlen)
Eelde
Leergutlager
(Ausgabebegrenze 3 CCs je Tray un Züchter/Kunde pro Tag)
Leergutlager
(Sowohl einzelne Trays wie auf CCs)
Naaldwijk
CC-Depot (Phase G)
Ausgabepunkte: Elsengebouw, Elsengebouw locatie 10, TPW Jupiter
(Sowohl einzelne Trays wie auf Stapewagen und auf CCs)
(Abgabe volle Stapel nur auf CC-Containern)
Rijnsburg
Abteilung Logistische Mittel (Verpackungsmaterial)
(Ausgabegrenze 3 CCs je ray und Zücher/Kunde pro Tag)
(Bestellung nur je vollem CC-Containern)
Abteilung Logistische Mittel (Verpackungsmaterial)
(Sowohl einzelne Trays wie auf CCs)

Holen durch LDK
(Bis max. 80 Trays ausschielßkuscg auf Stapelwagen)
Plantion
Logistische Mittel
(Ausgabegrenze 3 CCs je Tray und Züchter/Kunde pro Tag)
(Nur vollen CC-Containern mt jeweils nur einem Typ Floratino-Tray)
(Bestellung 2 Werktagen im Voraus)
Logistische Mittel
(Sowohl einzelne Trays wie auf CCs)
Veiling Rhein-Maas
Hall K - Verpackungspark
(Ausgabegrenze 3 CCs je Tray und Züchter/Kunde pro Tag)
(Nur vollen CC-Containern mit jeweils nur einem Typ Floratino-Tray)
(Bestellung 2 Werktagen im Voraus)
Halle K - Verpackungspark
(Nur vollen CC-Containern mit jeweils nur einem Typ Floratino-Tray)

Halle A,F,G und H - Verpackungsrücknahmestation
(Abgabe auf Stapelwagen oder einzeln nicht auf CC-Containern)

Royal FloraHolland akzeptiert bei der Annahme nur die neuen Floratinos. Diese erkennen Sie an dem Barcode-Etikett. Die alte Ausführung (Palettino) wird nicht angenommen.

Allgemeine Informationen Verpackung Standorten