FloraMondo-Uhrenvorverkauf

Kunden stellen höhere Anforderungen. Sie möchten gern immer kleinere Mengen aus einem breiten und tiefen Blumen- und Pflanzensortiment bestellen. Dadurch wird der Verkauf komplexer und oft auch teurer. Mit Uhrenvorverkauf über die digitale Handelsplattform FloraMondo können Sie kleine Mengen verkaufen und gleichzeitig einen besseren Preis erzielen, ohne zusätzliche Transportkosten.

Sind Sie interessiert?
Einloggen und abonnieren

Ihre Vorteile

  • Sie bieten Ihre Produkte schon einem Tag vor der Auktion an.
  • Sie bestimmen selbst den Verkaufspreis.
  • Ihre Kunden können auch kleine Mengen kaufen, schon ab einem Behälter.
  • Sie brauchen sich nicht um den engmaschigen Vertrieb zu kümmern: Ankäufe werden zusammen mit den anderen Uhrenankäufen beim Kunden abgeliefert.
  • Im Vergleich zum normalen Uhrenvertrieb zahlen Sie keine zusätzlichen Transportkosten.

Kosten

  • Uhrenvorverkauf über die digitale Handelsplattform FloraMondo ist kostenlos.
  • Für Verkäufe über den Uhrenvorverkauf gelten dieselben Lieferbedingungen und Gebühren wie für den normalen Uhrenvertrieb.

Und so funktioniert es

Über FloraMondo-Uhrenvorverkauf können Sie schon einen Tag vor der Auktion von 12:00 Uhr bis spätestens 5:55 Uhr, kurz vor Auktionsbeginn, maximal 50 Prozent Ihres Uhrenangebots verkaufen. Sie stellen Ihr Angebot für den Uhrenvorverkauf ganz einfach über Ihren elektronischen Lieferschein ein. Und Sie bestimmen selbst den Verkaufspreis. Sie können Ihren Uhrenvorverkauf auch in FloraMondo eingeben, dann brauchen Sie nicht unbedingt zu warten, bis Ihr elektronischer Lieferschein abgeschickt wurde.

Über den Uhrenvorverkauf bieten Sie Ihren Kunden völlige Flexibilität beim engmaschigen Einkauf. Ab 12:00 Uhr können sie das Uhrenangebot für den nächsten Tag schon ab einem einzigen Behälter einkaufen oder direkt in ihren Webshop einstellen. Sorgen Sie dafür, dass Ihnen keine Kunden entgehen und geben Sie Ihren Uhrenvorverkaufspreis so früh wie möglich ein.

Die Lieferung der Blumen und Pflanzen erfolgt dann über den normalen Uhrenvertrieb. Sie haben keine zusätzlichen Transportkosten, denn Sie liefern Ihr Uhrenvorverkaufsangebot gleichzeitig mit Ihrem Uhrenangebot an.